Karmann-Mobil News

Aktuelle Informationen

Der neue Dexter: der Individualist unter den Campingbussen

Abseits der Stangenware: individuelles Raumkonzept ● komplette Neugestaltung des Innenraumes ● Panorama-Sunroof ● neuer attraktiver Küchenblock ● neuer Waschraum mit schwenkbarer Toilette ● Combi 6 Dieselheizung

Die Dexter Baureihe spielt zur neuen Saison mehr denn je die Rolle der individuellen, handwerklich authentischen Campingbusse im Karmann-Mobil Modellprogramm. Die komplette Neugestaltung des Interieurs verfolgt einen ganz eigenen Stil innerhalb der Kastenwagen Szene. Das neue Innenraumkonzept bringt einen moderneren Look aus der Kombination von hellgrauem Möbelkorpus und Möbeloberflächen in Nußbaum-Optik, aber wo an anderer Stelle Kunststoffe die Möbelstruktur erobern, bilden beim Dexter auch künftig Massivholzelemente das Rückgrat der Möbelarchitektur.
Sichtbar wird der individuelle Stil insbesondere am neuen Küchenblock, der nicht nur den Luxus von aufgesetzten Kochern mit klappbarer Arbeitsfläche und eine optisch wie haptisch massive Chromarmatur aufweist, sondern mit seinem Mix aus pragmatisch robustem Küchenblock und hochwertigen, optisch markanten Detaillösungen vielleicht die Quintessenz des Dexter-Raumkonzeptes darstellt. Natürlich kommen noch neue Elemente wie die indirekte Ambientebeleuchtung, neue PVC Bodenbeläge und vieles mehr hinzu, aber die Botschaft des „Jenseits von der Stangenware“ wird nirgendwo augenfälliger als hier. Dazu passt, dass die Dexter Baureihe auch beim neuen Sky-Roof seinen eigenen Weg verfolgt: es ist den Wölbungen der Original Fiat Karosserie nachempfunden und markant hervorgehoben. Bewegung im wahrsten Sinn des Wortes kommt auch in die Gestaltung der Waschräume: bei vielen Grundrissen montiert Karmann-Mobil erstmals schwenkbare Toilettenmodule in Kombination mit Klapp- oder Schiebewaschbecken, was die Raumausnutzung und damit den Bewegungs-Komfort in den Bädern deutlich erhöht.
Im Sinne der möglichst optimalen Autonomie kommen künftig leistungsstarke Combi 6 Dieselheizungen zum Einsatz, die auf Wunsch aber auch durch eine leistungsidentische Gasheizung ersetzt werden können.
Der Einstieg beim kompakten Dexter 540 beginnt bei 41.890,- Euro.

Back to top